Sechs Tickets für die Landesmeisterschaften im Judo gelöst

Am Wochenende fand die erste Qualifikationsrunde für die Judoka U18 / U21 in Kamenz statt. Acht Sportler des VFL Riesa stellten sich der Herausforderung und nahmen an der Bezirksmeisterschaft teil. Zwei Titel konnte dabei der VFL Riesa erringen. Max Schildbach siegte in seiner Gewichtsklasse souverän. Shenna Nitsche konnte auch all ihre Kämpfe vorzeitig für sich entscheiden und sichert sich zum 8. Mal in Folge den Bezirksmeistertitel.

BEM der U11 (Sportbezirk Dresden)

Bilder und Downloads zum Wettkampf.

Riesaer Judoka steigen in 1. Bundesliga auf!

Mit einem grandiosen 11:3 Erfolg gegen den JC Leipzig II am letzten Kampftag der 2. Bundesliga gelang dem VFL Riesa der Aufstieg in die erste Liga! Nach dem vielleicht spektakulärsten Ippon (voller Punkt) des Tages durch Nils Patzenhauer (-66 kg) punkteten sein Bruder Tom Patzenhauer (-73 kg), Fabian Fell (-81 kg), Danny Hanke (-100 kg) sowie Robert Conrad (-90 kg). Mit einer 5:2 VFL-Halbzeitführung ging es dann in die Kabine!

Tag der Sachsen in Riesa

Alles hat super geklappt, alle hatten Spaß und gute Werbung für unseren Verein war’s  auch.Unseren herzlichen Dank allen Vorbereitern, den Unterstützern, Organisatoren und Mitmachern. Das habt ihr toll gemacht!

Sommerfest 2019

Eine Woche vorm Tag der Sachsen hatten unsere Mitglieder und deren Angehörige beim Vereinssommerfest die Gelegenheit, sich auf diese Festtage schon mal einzustimmen. Jeder der wollte, konnte unseren LKW für den Umzug farblich gestalten. Weiterhin sorgten fünf Stationen mit verschiedensten Aufgaben, Kinderschminken und eine Tombola am Nachmittag für Abwechslung. Später rundeten noch Vorführungen einzelner Abteilungen den Tag ab.