Kategorie: Judo

Suche nach weiteren Ausrichtern für Landesmaßnahmen 2022

Der Sportausschuss des JVS schreibt weitere nachfolgend aufgeführte Landesmaßnahmen für 2022 aus. Bitte schickt die Bewerbungen bis 07.01.2022 mit einer kurzen Information zu den vorhandenen Bedingungen an rene.andreis@judoverbandsachsen.de. Für telefonische Anfragen stehe ich unter 0151 / 17 89 77 04 zur Verfügung. Wir freuen uns schon auf zahlreiche Bewerbungen für die Absicherung aller Maßnahmen. Termin …

Weiterlesen

Thilo Wolff ist verstorben

Thilo Wolf ist verstorben Mit großem Bedauern erhielten wir die traurige Nachricht, dass unser ehemaliger JVS-Sportreferent männlich Thilo Wolff im Alter von 59 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit von uns gegangen ist. Wir verlieren völlig unerwartet einen Sportfreund, der als Vorsitzender und Trainer im Verein, als langjähriger Sportreferent männlich des JVS, als Landeskampfrichter, Trainer und …

Weiterlesen

Ideen zur Mitgliedergewinnung

In der Verbandszeitschrift des Landessportbundes Sachsen wird in der Ausgabe 9-10/2021 das GTA Angebot Judo des SV Motor Mickten vorgestellt, welches wir gern mit den interessierenden Judoka teilen möchten. Wenn es in Eurem Verein eine tolle Idee gibt, welche Euch viele neue Mitglieder beschert, lasst es uns und die anderen sächsischen Judovereine wissen. Vielleicht können …

Weiterlesen

Ticket für Deutsche Meisterschaft gesichert

Am Wochenende fand in der Siegi-Sterr-Judohalle in München unter strengsten Coronaregeln das DJB-Ranglistenturnier der Frauen und Männer statt. Die Sieger und Medaillengewinner qualifizieren sich direkt für die Deutschen Meisterschaften der Erwachsenen in Stuttgart. Die Veranstaltung wurde von Stützpunktleiter Ralf Matusche und der BJV Vize-Präsidentin Elli Grünewald eröffnet – und nur durch die gemeinsame Anstrengung aller,  sehr gut durchgeführt.

Neue Regeln im Sportbetrieb

Nachdem die sächsische Landesregierung wieder einen neuen Rahmen vorgegeben hat, gelten ab sofort folgende Bedingungen für den Kinder- und Jugendsport:

Weiterlesen

Hauptausschusssitzung des JVS tagt online und fasst Beschlüsse für 2022

Am Samstag, dem 20.11., fand die Hauptausschusssitzung des Judo-Verband Sachsen statt. Aufgrund der verschärften Kontaktregelung konnte die Sitzung nicht wie geplant in Präsenz stattfinden, sondern musste kurzfristig in eine Onlinesitzung umgewandelt werden. Nichtsdestotrotz kam es zu konstruktiven Diskussionen der Mitglieder und einen regen Informationsaustausch. Weiterhin wurden einige Anträge abgestimmt und folgendes beschlossen: Zum 01.01.2022 tritt …

Weiterlesen

Trainerfortbildung in Leipzig-Stahmeln

Endlich wieder ein Seminar auf der Matte. Nachdem Teil 1 der Trainer C Fortbildung im Sommer noch online stattfand, konnte der 2. Teil Live und zum Anfassen beim Judoverein Leipzig-Stahmeln stattfinden. Uwe Riedel berichtete im ersten Teil von den Plänen des DJB, ein neues Graduierungssystem einzuführen. Dabei soll der 8. Kyu eine besondere Funktion erhalten. …

Weiterlesen

Ergebnisse der Mitgliederversammlung des DJB

Die Mitgliederversammlung des Deutschen Judo-Bundes hat am 13.11. in Berlin getagt. Dabei wurden Änderungen beschlossen, die auch Auswirkungen auf sächsische Judoka hat. Ab dem Jahr 2022 soll es wieder eine Deutsche Vereinsmannschaftsmeisterschaft U18 geben. Diese soll im nächsten Jahr am 26./27.11.2022 stattfinden. Qualifiziert für die DVMM sind die ersten vier Vereine der Gruppenmeisterschaften männlich und …

Weiterlesen

Hohe Ehrung für sächsische Judoka bei DJB Mitgliederversammlung

Im Rahmen der DJB Mitgliederversammlung am 13.11. in Berlin wurde zwei sächsischen Vertretern eine hohe Ehrung zugesprochen. Neben der Ernennung von Lutz Pitsch zum Ehrenmitglied des Deutschen Judo-Bundes wurde Dr. Hans-Jürgen Ulbricht in den Ehrenrat berufen. Die Ehrung unseres Schatzmeisters Lutz Pitsch erfolgte für sein Wirken für den Deutschen Judo-Bund und den Judo-Verband Sachsen. So …

Weiterlesen

Suche nach Ausrichtern für Landesmaßnahmen 2022

Der Sportausschuss des JVS schreibt nachfolgend aufgeführte Landesmaßnahmen für 2022 aus. Bitte schickt die Bewerbungen bis 27.11.2021 mit einer kurzen Information zu den vorhandenen Bedingungen an rene.andreis@judoverbandsachsen.de. Für telefonische Anfragen stehe ich unter 0151 / 17 89 77 04 zur Verfügung. Wir freuen uns schon auf zahlreiche Bewerbungen für die Absicherung aller Maßnahmen. Termin Maßnahme …

Weiterlesen