Kategorie: Judo

DEM U18: Goldmedaille für Shenna Nitsche und Lea Fischer

Bei der am vergangenen Wochenende in Leipzig stattfindenden Deutschen Meisterschaften konnten Shenna Nitsche vom VFL Riesa und Lea Fischer von der SG Weixdorf sich die Goldmedaille erkämpfen. Shenna Nitsche trat dabei in der stark besetzten Gewichtsklasse -63kg an. Nachdem sie ihre Vorrunden Kämpfe alle vorzeitig und in überzeugender Manier gewann, konnte sie im Halbfinale selbst …

Weiterlesen

Trainerfortbildung in Leipzig Stahmeln

Am 09.10.2021 fand die diesjährige Weiterbildung der Trainer C im Sportbezirk Leipzig als Präsenzveranstaltung im Dojo des JV Leipzig-Stahmeln e.V. mit ca. 30 Teilnehmern statt. Zuvor hatten die Trainer bereits an einer Onlineveranstaltung teilgenommen, welche für die Lizenzerteilung erforderlich ist. Die Leitung des Lehrganges oblag letztmalig unserem langjährigen Referenten für Lehr- und Prüfungswesen Norbert Fahrig. …

Weiterlesen

Shenna Nitsche wird Deutsche Meisterin

Der JC Leipzig hieß zum wiederholten Male junge Athleten aus ganz Deutschland willkommen. Die besten nationalen Judoka der Altersklasse U18 trafen sich in Sachsen. Mehr als 350 Judoka nahmen an der DEM U18 in Leipzig teil, die sich zuvor in den jeweiligen Gruppenmeisterschaften durchgesetzt haben.

Auch Shenna Nitsche vom VFL Riesa qualifizierte sich dafür. Gut vorbereitet -vor allem durch ihre Trainingsgruppe des VFL Riesa ging Shenna sehr konzentriert in ihre Kämpfe und sicherte sich durch zwei vorzeitige Siege (Ippon) den Einzug in das Viertelfinale. Das Viertelfinale entschied sie für sich, indem sie gegen die amtierende Mitteldeutsche Meisterin -auch aus Sachsen- gewann.

Herzlichen Glückwunsch zum Vizeweltmeister, Lennart!

Am frühen Abend des 06.10.2021 war es dann soweit – Lennart Slamberger vom Judoclub Leipzig lies sich im italienischen Olbia seine Silbermedaille umhängen. Zuvor kämpfte er das größte Turnier seiner bisher noch jungen Laufbahn. Nach insgesamt sechs Kämpfen, von denen er fünf mit erstklassigen Judo gegen starke Konkurrenz für sich entschied, errang er seinen bisher …

Weiterlesen

Zentrale Verbandssichtung 2021

Liebe Sportler, liebe Trainer, liebe Eltern, nach dem Corona bedingten Ausfall im letzten Jahr, findet im Dezember die zentrale Verbandssichtung des Judo-Verband Sachsen statt. Die Sichtung bietet die Möglichkeit, den Entwicklungsstand der SportlerInnen der Klassen 4, 5, 6 und 7 einzuschätzen. Außerdem bildet das Ergebnis der Sichtung die Grundlage für die Verbandsempfehlung, welche erteilt werden …

Weiterlesen

Trainerworkshop in Chemnitz

Am 2. Oktober 2021 ging es zur Lizenzverlängerung der Trainer aus Sachsen ins Dojo des Chemnitzer PSV. Ein herzlicher Dank gilt dem Team um Sektionsleiter Ullrich Heuschkel, das uns über den anstrengenden und ereignisreichen Tag gut begleitet hat. Die Bedingungen waren hervorragend, für die anstehenden Aufgaben an diesem Tag. Wir danken den beiden Referenten Dirk …

Weiterlesen

Landeseinzelmeisterschaften U15 und U18 wbl. beschließen Judowochenende

Am 03.10.2021 wurde das sächsische Meisterschaftswochenende in Rammenau mit der Altersklasse U15 und der weiblichen U18 fortgesetzt 130 Sportler füllten die Halle in der Altersklasse U15 und zeigten in Anwesenheit der beiden Landestrainer Frederik Jäde und Juan Ignacio Cuneo ihr Können. Diese konnten bei den Teilnehmern auch eine hohe Motivation sehen und dass die Sportler …

Weiterlesen

Landeseinzelmeisterschaftsmarathon in Rammenau

Am 02.10.2021 konnten nach fast einem Jahr Wettkampfpause im Judo-Verband Sachsen die ersten Meisterschaften starten. Mit einem Mammutprogramm wurden dabei in Rammenau die Landeseinzelmeisterschaften der U13, U15 und U18 ausgetragen. Der JSV Rammenau e.V. sorgte trotz aller Unsicherheiten bei der Vorbereitung für eine sehr gute Atmosphäre. Dafür gilt dem Verein ein großer Dank. 152 Sportler …

Weiterlesen

Trainerfortbildung in Kamenz

Am 25.9.2021 fand im Dojo des PSV Kamenz eine von 8 in diesem Jahr geplanten Trainerweiterbildung (Lizenzverlängerung) für die Stufen A, B und C statt. Das Referententeam Frederik Jäde, Erik Tschierlei und UKE Janek Schneider sorgten mit anschaulichen und sehr guten Technik-Demonstrationen für interessante Aspekte und  für ein hohes Niveau dieser Fortbildung. Die engagierten Lehrgangsteilnehmer …

Weiterlesen

Neues Mitglied der Danprüfungskommsssion

Anlässlich der diesjährigen Fortbildung der Danprüfer wurde ein neues Mitglied in die Kommission aufgenommen. Anne Dörner ist Träger des 4. Dangrades im Judo und Mitglied im Polizeisportverein Kamenz. Sie ist erfolgreiche Wettkämpferin und seit vielen Jahren als Trainerin tätig. Wir wünschen Anne viel Erfolg bei ihrer neuen Aufgabe. Norbert Fahrig Lehr-und Prüfungsreferent   Der Beitrag Neues …

Weiterlesen