Kategorienarchiv: Vereinsleben

Tag der Sachsen in Riesa

Alles hat super geklappt, alle hatten Spaß und gute Werbung für unseren Verein war’s  auch.Unseren herzlichen Dank allen Vorbereitern, den Unterstützern, Organisatoren und Mitmachern. Das habt ihr toll gemacht!

Sommerfest 2019

Eine Woche vorm Tag der Sachsen hatten unsere Mitglieder und deren Angehörige beim Vereinssommerfest die Gelegenheit, sich auf diese Festtage schon mal einzustimmen. Jeder der wollte, konnte unseren LKW für den Umzug farblich gestalten. Weiterhin sorgten fünf Stationen mit verschiedensten Aufgaben, Kinderschminken und eine Tombola am Nachmittag für Abwechslung. Später rundeten noch Vorführungen einzelner Abteilungen den Tag ab.

2. Platz bei der VOLLTREFFER Projektförderung 2018

Auch 2018 ist es uns gelungen den 2. Platz der VOLLTREFFER Projektförderung zu sichern.

Diesmal war unser Projekt “Trainingsanzüge für die Showküken” dran.

Nach fleißigem Punktesammeln aller Vereinsmitglieder und deren Angehörige konnten unsere Küken die 1750,- Euro hoch erfreut im Beisein des Bürgermeisters entgegen nehmen.

Tag der Sachsen 2018 – wir waren dabei!

Auch in diesem Jahr waren unsere mittleren und großen Showtänzerinnen beim Tag der Sachsen in Torgau auf mehreren Bühnen dabei. Tolle Auftritte sorgten für viel Beifall für die Mädchen. Auch das schöne Wetter und eine super Stimmung im Festgebiet sorgten dafür, dass dieser Tag der Sachsen eines gelungenes Wochenende für die VfL- Showtänzerinnen und das Betreuerteam wurde.

Riesaer Stadtfest 2018

Auch 2018 präsentierte sich der VFL zum Riesaer Stadtfest an zwei Stellen. Auf der Bühne am Mannheimer Platz zeigten mehrere Abteilungen ihr Können während einer Vorführung und am Vereinsstand, oberhalb der Freitreppe zum Stadtpark, sorgten die Linedancer mehrfach über den Tag verteilt für Stimmung. Eine kleine Tradition ist auch die sonntägliche Teilnahme an der Volltreffer Vereinsolympiade, welche mit einem guten Platz im Mittelfeld abgeschlossen wurde.

Renovierung geschafft!

Pünktlich zu Beginn der Sommerferien 2018 starteten die Renovierungsarbeiten unserer Judohalle.

Umfangreichster Teil war die grundlegende Erneuerung der sanitären Anlagen und Verbesserung der Energieeffizienz (neue Fenster, Zwischendecken, Dämmung usw.) im Männerumkleidebereich. Die Bauleitung und Koordinierung der Handwerker übernahm in dankenswerter Weise Claus Eckert, welcher sich auch im Vorfeld in mühevoller Kleinarbeit durch den Berg an Anträgen, Genehmigungen und Absprachen gekämpft hatte.

Projektförderung Stadtwerke Riesa 2017

Bei der “VOLLTREFFER! Projektförderung” können Projekte einer gemeinnützigen Riesaer Organisation eingereicht werden. Ein Jahr lang wird abgestimmt. Der VFL Riesa e.V. belegte im Jahr 2017 den 2. Platz und erhielt ein Spende in Höhe von 1750,- Euro für die Umgestaltung der Fitnessecke in unserer Judohalle.

“VOLLTREFFER!” Projektförderung 2016

Auch 2016 konnten wieder bei verschiedensten Gelegenheiten Punkte für die Aktion “Volltreffer” Projektförderung der Stadtwerke Riesa gesammelt werden um eine finanzielle Unterstützung für Vereinsprojekte zu erhalten. Der VFL Riesa belegte dabei einen guten 7. Platz mit 2158 Punkten und konnte somit 825 Euro für die Förderung des Kinder und Jugendtrainings verbuchen.

Sommerfest 2016

Bei schönem Wetter, passend zum Anlass, fand am 13.08.2016 unser Vereinssommerfest im Judozentrum Riesa/Weida statt.
Nach einer kleinen Eröffnungsrede durch unseren Präsidenten Karsten Lahn starteten Jung und Alt gegen 15:00 Uhr zu einer kleinen breitensportlichen Olympiade über 8 Stationen. Verbrauchte Energie wurde während dessen mit leckerem Kuchen und Kaffee wieder aufgefüllt, Vorführungen vom Nachwuchs aller Abteilungen sorgten dabei zusätzlich für kurzweilige Unterhaltung.